Montag, 25. September 2017

Ist Gott = Vater, !Mutter!, Sohn und Heiliger Geist?

Eine rhetorische Frage:
Einer sagt, dass Gott Vater und Sohn ist und ein anderer sagt, dass er Vater, Sohn und Heiliger Geist ist.

Wer hat Recht?

Antwort: Beide haben Recht! Gott ist sowohl Vater und Sohn als auch Vater, Sohn und Heiliger Geist.

Wo steht in der Bibel, dass Maria ein ganz normaler Mensch war? War Jesus ein ganz normaler Mensch?
Worauf ich hinaus will:
Wenn in "Das Dritte Testament" davon die Rede ist, dass Maria wie ein göttlicher Aspekt Gottes ist und damit göttlich, wieso steht dies im Widerspruch zur Bibel?

Wenn Gott Vater, Mutter, Sohn und Heiliger Geist ist und in der Bibel steht, dass Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist ist, dann ist das kein Widerspruch.

Wenn das "Dritte Testament" Gottes Wort ist, dann ist die Aussage, dass Maria göttlich ist eine Ergänzung zu dem was in der Bibel steht. Es ist kein Widerspruch.




Hat Jesus nur das wiederholt was die Propheten des alten Testaments sagten? Nein, er sagte neues. Auch deswegen haben ihn die Menschen gekreuzigt. Was machen die Menschen von heute anders?